Liebe Schülerinnen, Schüler, Studentinnen und Studenten!

Orientierungspraktikum

Sind Sie Studierende oder Studierender mit dem Ziel "Lehramt an Gymnasien" oder haben Interesse an einem solchen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

An unserer Schule können Sie sich für ein Orientierungspraktikum bewerben. In diesem Praktikum erhalten Sie Einblicke in das Schulleben aus der Lehrerperspektive, die Ihnen helfen sollen den eigenen Berufswunsch, Lehrer zu werden, einer kritischen Überprüfung zu unterziehen. Dieses Praktikum ist für das Studium Lehramt an Gymnasien verpflichtend und ein Nachweis muss der Bewerbung an den Hochschulen beigelegt werden bzw. bis spätestens zum Beginn des 3. Semesters nachgereicht werden. Das Orientierungspraktikum umfasst zwei Unterrichtswochen und kann an unserer Schule im Zeitraum Februar - April absolviert werden.

Wir bevorzugen Studierende mit den Fächern Biologie, Mathematik, Chemie und Physik. Ehemalige Schülerinnen und Schüler können wir leider für das Orientierungspraktikum nicht aufnehmen. Die Betreuung während des Orientierungspraktikums erfolgt durch unseren Ausbildungslehrerin Daniela Kirchmayr, der Ihnen bei der Planung, Organisation und in allen weiteren Angelegenheiten während des gesamten Zeitraums als Ansprechpartner zur Verfügung steht. Im Unterricht werden Sie durch motivierte und engagierte Fachkolleginnen und Fachkollegen betreut.

Die Anmeldung für das Orientierungspraktikum erfolgt ausschließlich über das Online Verfahren. Wenn wir bei Ihnen das Interesse an unserer Schule wecken konnten, können Sie uns für weitere Fragen unter folgender Adresse erreichen:

Orientierungspraktikum2Marie-Baum-Schule Heidelberg
Ausbildungslehrerin Daniela Kirchmayr
Maria-Probst-Straße 6
69123 Heidelberg
Tel: 06221 528900
 
 

Über eine Anmeldung zum Orientierungspraktium würden wir uns sehr freuen!

Daniela Kirchmayr (Ausbildungslehrerin)