Denise Walter klein...... beim Landesleistungswettbewerb!

Wir gratulieren Judith Wurster und Denise Walter, Schülerinnen unserer Hauswirtschaftlichen Berufsschule, zu einem 3. und 11. Platz am Landesleistungswettbewerb der Hauswirtschaft, der in diesem Jahr am 23. und 24. Oktober an der Laura-Schradin-Schule in Reutlingen stattfand.

An zwei Tagen haben angehende Hauswirtschafterinnen des dritten Lehrjahrs aus ganz Baden-Württemberg unter dem Rahmenthema „Hauswirtschaft – auch soziale Kompetenz ist gefragt!“ ihre Stärken unter Beweis gestellt.

Im Wettbewerb gab es eine aktuelle Ausgangssituation: An eine vorhandene Kindertagesstätte für Kinder zwischen 3 und 12 Jahren (50 Kinder) soll die Betreuung für Kinder unter 3 Jahren angeschlossen werden (15 Kinder). Verpflegung und Betreuung sind durch die veränderte Belegung zu überdenken.

Die hauswirtschaftlichen Mitarbeiter/innen werden in die Planung und Konzepterstellung eingebunden. Bei einem Info-Elternabend mit Buffet wird das erweiterte Kita-Konzept vorgestellt. Hier zeigt sich die Vielfältigkeit des Ausbildungsberufs Hauswirtschafter/in. Der Wettbewerb umfasste berufsfachliche Kompetenzen in Theorie und Praxis. Bewertet wurden unter ande-rem umfassende theoretische Kenntnisse, Teamarbeit, die Herstellung von verschiedenem Finger Food und Präsentationstechniken.Azubis HHB 1 klein

 

Herzlichen Glückwunsch unseren Auszubildenden der Hauswirtschaft und alles Gute für die Berufsabschlussprüfung 2014!

Ingrid Rose-Thalmann