abiball 1Die 13. Klassen der Marie-Baum-Schule feiern ihr Abitur am 07.07.2017

Der Festsaal im  Gesellschaftshaus Pfaffengrund war voll besetzt und sogar klimatisiert - sehr angenehm an diesem warmen Sommerabend. Dann wurde die Stimmung feierlich: Unter den pompösen Klängen des "Game of Thrones" Titelsongs, interpretiert von der MBS-Schulband, liefen die Absolvent/innen des Abiturs 2017 ein. Unterhaltsam moderiert wurde der Abend von Viosa Berisha und Lucas Clarius, beide aus der 13/3, die zunächst an gemeinsame Momente der Schulzeit erinnerten. Dann gaben sie das Wort an Schulleiterin Jutta Köhler.

  abi 17 3c abi 17 2

Sie dankte allen Beteiligten für ihre Mitarbeit bei dieser Feier und natürlich während der vergangenen Jahre. Dann wies sie darauf hin, dass die Schüler mit dem Erreichen des höchsten Schulabschlusses auch eine gesellschaftliche Verantwortung tragen sollen. Hierfür wünschte sie den Abiturient/innen viel Glück und Erfolg.

  abi 6 abi 17 5 abi 7b abi 8

Abteilungsleiterin Christa Kress vertiefte den Gedanken: Neben dem Wunsch vieler, jetzt nach der Schule erst einmal das freiere Leben zu erleben und sich vor der weiteren beruflichen Laufbahn zu orientieren, solle man dennoch Verantwortung für das eigene Handeln bzw. Nicht-Handeln übernehmen. Sonst verspiele man die Chance sich selbst einzubringen und begebe sich in Abhängigkeit von anderen. Im Anschluss wurden die Preisträger für besondere schulische Leistungen von ihr und Frau Dr. Karin Ackermann ausgezeichnet (siehe unten).

abi 9b abi 10c

Dana Kopp, die Gewinnerin des diesjährigen Scheffelpreises, der traditionell an die Jahrgangsbesten im Fach Deutsch verliehen wird, widmete ihre Rede der Bedeutung der Literatur. Obwohl man lerne, dass Literatur für Vielfalt stehe, hätten die Pflichtlektüren der Oberstufe ein einseitiges Bild gezeichnet. Deren zentrale Figuren, überwiegend sterbende Männer mittleren Alters, stünden nur sehr bedingt für die Lebenswirklichkeit der Schülerinnen und Schüler. Sie forderte eine vielseitigere Auswahl an Werken, auch mit jüngeren und weiblichen Autorinnen und Protagonistinnen, wofür sie mit reichem Beifall bedacht wurde.

 abi 11b abi 12 abi 14

Nach einer Pause mit Häppchen und Getränken war es Zeit für die Überreichung der Abiturzeugnisse durch die Tutoren. In dem abschließenden bunten Fun-Programm der Abiturklassen bedankten sich die Schüler sehr nett bei der Schul- und Abteilungsleitung sowie ihren Lehrern für die erfolgreiche Zeit an der Marie-Baum-Schule.

abi 15 abi 16

Begleitet und beendet wurde der Abiball von den Klängen unserer Schulband unter Leitung von Musiklehrerin Célia Bernardino. Vielen Dank für den angemessenen Rahmen und schönen Abend.

abi 17c abi 18b

 

Die Abiturklassen 2017

13/1 (Frau Vogel)

abi 13 1b
 

 

13/2 (Herr Poese)

abi 13 2b

 

13/3 (Frau Robker)

abi 13 3b

 

13/4 (Herr Schweizer)

abi 13 4b

 

13/5 (Frau Staiger)

abi 13 5b

 

 

Auszeichnungen und Preise des MBS-Abiturjahrgangs 2017

  • für herausragende Gesamtleitungen für die Jahrgangsbesten, vergeben vom Förderverein der MBS: Stefan Schmitt  (1,2), Marcel Pott (1,3) und Judith Seitz (1,4)
  • für besondere Gesamtleistungen: Jana Rominger (1,5), Zoe Georgiadis (1,5)
  • für sehr gute Gesamtleistungen: Lucas Clarius, Kevin Stiller, Celine Schlund, Julius Rominger, Simon Schaffner, Michelle Mack, Sophia Hall und Till Bomke
  • für herausragende Leistungen im Profilfach Gesundheit und Pflege: Kevin Stiller
  • BIOPRO-Schülerpreis für Biotechnologie (MTZ-Stiftung): Stefan Schmidt
  • Scheffelpreis für besondere Leistungen im Fach Deutsch: Dana Kopp
  • Preise der Deutschen Physikalischen Gesellschaft: Leon Brucker, Julius Rominger und Simon Schaffner
  • Preis der Deutschen Mathematiker-Vereinigung: Julius Rominger
  • Preis der Gesellschaft Deutscher Chemiker: Marcel Pott
  • Preise und Urkunden für Einsatz im Sanitätsdienst an der MBS: Kevin Stiller, Lisa Stark, Leon Bruckner, Celine Schlund, Vjosa Berisha
  • Maul-Medaille für besondere Leistungen im Fach Sport: Lucas Clarius
  • Sozialpreis für besonderes Engagement: Kevin Stiller, Cohn Brückmann
  • Ein e-fellows.net-Stipendium (Urkunde): Judith Seitz, Jana Rominger, Zoe Georgiadis, Stefan Schmidt und Marcel Pott

Vielen Dank an alle Helfer, besonders an

  • Frau Kress, Frau Dr. Ackermann und Frau Dr. Wilhelm (außerdem auch unsere Fotografin) für die Organisation des Abiballs.
  • Die Schülerfirma „Black Pineapple“ unter Anleitung von Frau Faridi, Herrn Mosetter und Frau Staiger für die Verköstigung
  • Die Schulband mit Saphira Neumann (Geige) unter Leitung von Frau Bernardino sowie Herrn Koch für den Ohrenschmaus incl. Technik
  • Die Moderatoren Viosa Berisha und Lucas Clarius
  • Den Stadtteilverein Heidelberg-Pfaffengrund e.V. für den angemessenen Veranstaltungsort

 

PS

Begleitet und beendet wurde der Abiball von den Klängen unserer Schulband unter Leitung von Musiklehrerin Célia Bernardino. Vielen Dank für den angemessenen Rahmen und schönen Abend.