schülerbänke 2Die ersten Sitzbänke sind installiert und werden genutzt. Unser erster Schritt zum "grünen Klasenzimmer".

 

Kurz vor den Sommerferien wurden sie geliefert - die neuen Sitzbänke mit fest montierten Tischen, an denen 6 SchülerInnen sitzen können. Die neuen Bänke mit Tischen stehen auf dem hinteren Pausenhof, einer wirklich angenehmen Ecke mit Bäumen und Ruhe. Zum Entspannen oder Pause machen, aber auch beim Unterricht im Freien werden sie seither gut genutzt.

Die Sitzbänke sind der erste Schritt zu unserem neuen "Grünen Klassenzimmer". Die Idee entstand in einer Sitzung unseres BNE-Teams (Bildung für nachhaltige Entwicklung), das von vielen Lehrern und seit siesem Schuljahr von Schülern aller Klassen unterstützt wird. Wir treffen uns regelmäßig und planen neue Projekte in den Bereichen Umwelt, Fairness und nachhaltigem Lifestyle.

Auf Initiative des BNE Teams wurden die 4 Sitzbänke in der Schülerfirma der Gemeinschaftsschule Bammental bestellt. Der Förderkreis der Marie Baum Schule hat die Kosten übernommen (DANKE!!) und der Transport wurde dann noch vom BNE-Team organisiert und bezahlt.

Da wir an unserer Schule den Raummangel als Hauptproblem sehen, ist es wichtig die Außenflächen zu nutzen. Außerdem ist es sowieso immer besser draußen zu sein. Wir freuen uns auf hoffentlich viele weitere schöne Herbsttage im Freien!