Weihnachtsfeier 2014 2

                 

Traditionell am letzten Schultag vor Weihnachten trafen sich Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer in der überfüllten Aula zur Weihnachtsfeier.

Musikalisch begleiteten Bläser, Chor und Band der Schule die von der Fachschaft Religion zusammen mit Schülern gestaltete Feier. „Manchmal gerät das Leben aus der Spur“ unter diesem Thema wurde die biblische Weihnachtsgeschichte in Beziehung zur Lebenswirklichkeit von Schülerinnen und Schülern gesetzt und die Brücke zur Bahnhofsmission geschlagen, bei der die Mitarbeitenden tagtäglich auf Menschen treffen, bei denen das Leben aus der Spur geraten ist und die dann dort vielfältige Hilfe erfahren. Im Rahmen der Weihnachtsfeier konnte dann der Bahnhofsmission Heidelberg ein Scheck über 1221 Euro überreicht werden. Das war der Verkaufserlös der diesjährigen Aktion der SMV auf dem Heidelberger Weihnachtsmarkt.

Mit einem Wunsch für Weihnachten und das neue Jahr entließ Schulleiter Herr Haas die Schulgemeinschaft in die Ferien.