BK 2015Am 10.Juli 2015 feierten 32 Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Freunde, aber auch ihre LehrerInnen in der Marie Baum Schule, das Erreichen der Fachhochschulreife. Von den angetretenen SchülerInnen haben alle die Prüfung bestanden!!

 Die langen Wochen der Prüfungen waren geschafft und die Stimmung war dementsprechend ausgelassen. Die feierliche Garderobe unterstrich die große Bedeutung des Tages.
Die Klassenlehrerin  Frau Raschka verabschiedete die BKP 2, die BKFH SchülerInnen wurden von Herrn Schwarz und Frau Drautzburg gewürdigt. Man war sich einig: Der Teamgeist und die Zusammengehörigkeit waren in diesem Jahrgang  großartig. Die SprecherInnen der Klassen bedankten sich für die gute Betreuung auch während schwerer Zeiten mit kleinen, auch witzigen, Geschenken bei ihren LehrerInnen.

Stolz blickten alle SchülerInnen zurück auf zwei Jahre mit nun gelungenem Abschluss. Die Schülerinnen mit den besten Durchschnittsnoten erhielten Buchpreise. Eine Schülerinn bekam einen Preis für die beste Präsentation im Thema Projektarbeit  überreicht.

Marina führte fröhlich und liebevoll durch das Programm und man konnte viel lachen über die Videosketche, die die Klasse gedreht hatte, um besondere Eigenschaften mancher LehrerInnen zu zeigen. Diese Sketche waren so zutreffend, dass sogar die betroffenen Lehrer es lustig fanden.

Klaviermusik erklang zu Beginn und zum Ende der Feierstunde und dann begann mit einem Glas Sekt für die jungen ehemaligen SchülerInnen der Marie Baum Schule der Rest des Lebens.

Viel Erfolg dabei!!

J.Wiese