TheaterTheater für alle zu super Preisen!

Bereits vor zwei Jahren hat die Marie-Baum-Schule einen Kooperationsvertrag mit dem Heidelberger Theater geschlossen. Das Modell „Kooperation Theater und Schule“, dem mittlerweile 35 Schulen aus Heidelberg und Umgebung beigetreten sind, soll dazu beitragen, die Zusammenarbeit des Theaters mit Schulen zu intensivieren, d.h. Berührungsängste der Schüler gegenüber dem Theater abzubauen, sie zu weiteren Theaterbesuchen zu motivieren und in einer Zeit, in der Jugendliche zwischen Facebook, Smartphone und Castingshows aufwachsen, eine andere Form der Wahrnehmung zu schulen.

Die Kooperation, die von Frau Scherer betreut wird, sieht vor, dass alle Schüler ein Mal im Jahr eine Theatervorstellung besuchen, so dass jeder Schüler die Möglichkeit hat, das Heidelberger Theater kennen zu lernen.und Interesse daran zu gewinnen. Als Kooperationsschule genießen wir den Vorzug, dass die Eintrittskarten nur 6,50 € kosten, also nicht mehr als eine Eintrittskarte für das Kino.

Sylvia Scherer